Konengarn - machine knitting yarn on paper cone

Sie wollen

Konengarn günstig vom Profi

Sie suchen modische Garne zu einem guten Preis? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir verkaufen seit 1990 Garne auf Konen von verschiedenen Hersteller in guter Auswahl zu günstigen Preisen in unserem Ladengeschäft in 37235 Hessisch Lichtenau und per Telefon als Direktorder (Tel. 05602-700661).

Seit August 2001 verkaufen wir unsere Garne auf Konen auch bei Ebay.
In den letzten Jahren konnten wir das Angebot ausbauen und haben dank Ebay (Shop = Schmackomaat) viele treue Kunden aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Dänemark, Polen und Russland neu gewonnen.

Wir verpacken die Konen gut und kümmern uns um einen schnellen Versand per DPD.
Bei Nichtgefallen ist der Widerruf (die Rückgabe) der Ware binnen eines Monats ab Zugang der Ware bei Ihnen ohne Angaben von Gründen möglich.
Details zum Widerruf Ihrer Bestellung von Garnen finden Sie mit dem Link: „Der Widerruf – die unkomplizierte Rückgabe gekaufter Garne“.
Für Ihren Widerruf können Sie unsere Postadresse, das Telefax 05602-4726 oder die E-Mailadresse trier@strickmaschinengarn.net nutzen

Konengarn Shop

Zu unserem Shop bei Ebay (Verkäufername = Schmackomaat) kommen Sie mit diesem > Link „Konengarn Shop Schmackomaat“.

Sie können Ihre Bestellungen bei Ebay bis zu 14 Tage „sammeln“ um so Versandkosten zu sparen.
(Versandkosten bis Bestellwert der Konen < 150 € = 5,89 Euro, darüber versandkostenfrei)

Wie das Sammeln bei Ebay funktionert lesen Sie hier! Wichtig – nicht gleich bezahlen – nur kaufen! Details zum Sammeln mit diesem Link > Garnkäufe sammeln

Konengarn 28/2

Was bedeutet Nm 28/2?
Konengarn 28/2 ist eine gern gekaufte Garnstärke. NM 28/2 bezeichnet die Garnstärke nummerisch-metrisch. Die erste Zahl „28“ zeigt an, dass ein Gramm dieses Fadens (normalerweise) eine Lauflänge von 28 Meter Garn auf der Kone ergibt.
Da hier allerdings noch ein Strich und eine zweite Zahl (hier /2) stehen, zeigt diese zweite Zahl an, dass dieses Garn aus zwei Fäden besteht, die miteinander verzwirnt (verdreht, nicht gefacht) wurden.
Bei gleicher Lauflänge wiegen die miteinander verzwirnten Fäden natürlich auch doppelt so viel! Ausführliche Infos zu Nm 28/2 erhalten Sie mit diesem Link > Konengarn 28/2

 

Konengarn 30/2

Was bedeutet Nm 30/2?
Konengarn 30/2 ist eine gern gekaufte Garnstärke. Nm 30/2 bezeichnet die Garnstärke nummerisch-metrisch.
Die erste Zahl „30“ zeigt an, dass ein Gramm dieses Fadens (normalerweise) eine Lauflänge von 30 Meter Garn auf der Kone ergibt.
Da hier allerdings noch ein Strich und eine zweite Zahl (hier /2) stehen, zeigt diese zweite Zahl an, dass dieses Konengarn aus zwei Fäden besteht, die miteinander verzwirnt wurden.
Bei gleicher Lauflänge wiegen die miteinander verzwirnten Fäden natürlich auch doppelt so viel!

Konengarn 30/2 – Rechenbeispiel 1:
1 Gramm Nm 30/2 hat eine Lauflänge von 30 mtr dividiert durch zwei Fäden = 15 Meter Garn.

Konengarn 30/2 – Rechenbeispiel 2:
Oder anders ausgedrückt: Für 30 Meter Lauflänge von Nm 30/2  werden insgesamt 2 x 1 Gramm = 2 Gramm Garn benötigt.

Weiterführende Informationen zu unserer Garnauswahl in der Garnstärke NM 30/2 < mit diesem Link.
Konengarn 30/2 – Rechenbeispiel 3 Lauflängenermittlung:
500 Gramm Nm 30/2 haben eine Lauflänge von 500 Gramm x 30 mtr /2 Fäden = 7.500 mtr Lauflänge Konengarn.

Konengarn 30/2 – Rechenbeispiel 4 Grammgewicht ermitteln:
Sie möchten 5.100 mtrl Lauflänge kaufen. Zur Ermittlung des Grammgewichtes an Konengarn rechnen Sie:  5.100 x 2 / 30 = 340 Gramm.

Sie möchten Konengarn 30/2 kaufen? Mit diesem grünen Link kommen Sie zu unserer Auswahl > Konengarn 30/2

Konengarn Bobbel

Konen mit Modal eignet sich hervorragend für die Herstellung von Bobbel (Konengarn für Bobbel).

  • Garn für Bobbel auf Konen ist preiswerter als handelsübliche 50-Gramm Knäule
  • Durch die große Lauflänge des Garns gibt es weniger Knoten
  • Garn auf Konen für Bobbel ist in vielen Farb- und Qualitätsvarianten verfügbar
  • Professionelle Spinnereien als Hersteller stehen für eine hohe und konstante Qualität in der Garnherstellung (Spinnerei, Färberei, Zwirnerei, Verpackung)
  • Wir bieten ganze Konen (Kilogewichte ab Hersteller) oder durch Umspulen aufgeteilte Konen mit Teilgewichten > Sie haben mehr Auswahl und vermeiden überflüssige Restbestände
  • Wir handeln mit Konen für Bobbel bekannter Hersteller aus Italien, der Türkei, Österreich und … Details finden Sie jeweils im Angebot.

  • Für die Herstellung von Bobbeln aus unseren Garnen nutzen unsere Großkunden gerne folgende Qualitäten:
  • >> Bobbel – Basisgarne mit Modal:
    – Hersteller SISA mit der Qualität Clipper Flex in NM 28/2 (läuft leider aus – nur noch geringe Restbestände)

    – Hersteller Miroglio (Italien) mit der Qualität FLEXI in NM 28/2
    Zusammensetzung: 46% Modal, 40% Polyacryl, 14% Polyamid
    Lauflänge: 14.000 Meter je 1.000 Gramm bzw. 700 Meter je 50 Gramm
    Pflege: Maschinenwäsche bei 40 Grad- Hersteller Mirogli (Italien) mit der Qualität FEAT in NM 40/2
    Zusammensetzung: 42% Modal, 38% Polyacryl, 20% Polyamid
    Lauflänge von 20.000 Meter je 1.000 Gramm bzw. 1.000 Meter je 50 Gramm.
    Pflege: Maschinenwäsche bei 40 Grad
  • >> Bobbel – Effektgarne mit Glanz (mit Modal oder Viskose):

    * Qualität Shangai in NM 36/2 vom Hersteller HF Filati (Italien)
    – Beilauf als Effektfaden/Glanz
    – Zusammensetzung 50% Viskose, 50% Polyacryl
    – Lauflänge von 18.000 Meter je 1.000 Gramm bzw. 900 Meter je 50 Gramm- Qualität Rapallo in NM 15

    *Multicolor –  Hersteller Ilaria (Italien) – Beilaufgarn als Effektgarn -Multicolor mit Glanz
    – Zusammensetzung 100% Viskose
    – Lauflänge von 15.000 Meter je 1.000 Gramm bzw. 750 Meter je 50 Gramm
  • Details entnehmen Sie bitte immer dem jeweiligen Angebot

Kulante Rücknahmeregelung (Widerruf) auch bei Direktkauf über Telefon 05602-700661 oder Kauf per E-Mail trier@strickmaschinengarn.net

Achtung: Wir stellen keine Bobbel her und handeln auch nicht mit Bobbeln oder Farbverlaufsgarnen!

 

Konengarn Modal

Was ist Modal ?

Konen mit Modal sind unsere Spezialität.
Modal ist eine interessante Kunstfaser, die durch chemische Prozesse aus dem Rohstoff Buchenholz gewonnen wird (die Modalfaser; allgemein „Modal“ genannt).
Modal zeichnet sich dabei durch einen guten Warengriff und einen schönen Glanzeffekt besonders aus.

Durch Zusatz weiterer moderner Kunstfasern im Spinnprozess wird -je nach Kunstfaser- das Garn mit Modalfaser bauschiger bzw. voluminöser oder aber besonders strapazierfähig.
Diese Garne mit Modal sind gut waschbar und lassen sich gut pflegen. Die Trageeigenschaften zu Konengarn versponnener Modalfasern sind sehr gut und optisch immer etwas edler als reine Baumwollegarne.

Modal auf Konen wird von unseren Bobbelwicklern gerne gekauft um so hübsche Modal Bobbel herzustellen.
Konengarne mit Modal sind modern und bieten eine große modische Vielfalt bei ausgezeichneter Verarbeitungsfähigkeit. Für Bobbelwickler bieten unsere „Bobbelgarne mit Modal auf Konen“ eine hervorragende Ergänzung.
Probieren Sie es aus. Weitere Informationen finden Sie unten bei „Konengarn für Bobbel“.

Konengarne mit Modal << finden Sie mit diesem Link

 

Konengarn Merino (Wolle)

„Konengarn mit Merino“ ist die landläufige Bezeichnung für Konengarne aus Wolle, bei der die Wollfasern durch Schur des Merinoschafes gewonnen wurden.
Durch moderne Züchtung bietet die Rasse der Merinoschafe eine besonders feine und strapazierfähige Wolle.
Die korrekte Bezeichnung nach der Textilkennzeichnungsverordnung ist „Wolle“, wobei auf die Herkunft der Wolle vom Merinoschaf gesondert hingewiesen werden darf.

Aufgrund der Anfragen vieler Kunden bieten wir unter dem Begriff „Garn Konen mit Merino“ hier eine Vorsortierung von Garnen, deren Wollanteil vom Merinoschaf stammt.
Zu unserem Angebot an Strickgarn mit einem Faseranteil Wolle (vom Merinoschaf) leitet Sie dieser
Link >Merino Garn auf Konen

Konengarn aus Italien, Österreich, England, Frankreich …

Wir führen Konengarn aus verschiedenen Länder. Ein besonderer regionaler Schwerpunkt liegt auf unserem Konengarn aus Italien.

Diese Hersteller zeichnen sich durch modische Kompetenz, Vielfalt und erprobte Qualitäten aus. Italien ist modisch noch immer führend – hier finden regelmäßig die Garnmessen statt.